Finde die passende Yoga-Ausbildung für dich!

Die Mission hinter Dein Weg zur Yoga-Ausbildung ist es, dich bei der Suche nach einer passenden und qualitativ hochwertigen Yoga-Ausbildung zu unterstützen und dich auf diese Erfahrung bestmöglich vorzubereiten. Anbieter für Yoga-Ausbildungen gibt es wie Sand am Meer und es ist gar nicht so einfach auszumachen, welche Ausbildungen besonders hochwertig sind und halten, was sie versprechen. Und neben einer qualitativen Ausbildung sollten auch alle Rahmenbedingen wie der Ort, die Unterkunft, die Kurssprache, die Verpflegung und vieles mehr zu deinen Bedürfnissen passen. Daher findest du hier eine Auswahl an geprüften und empfehlenswerten Anbietern für Yoga-Ausbildungen, die bestimmten Qualitätskriterien entsprechen.

Mein Anspruch ist es, dir nur Yoga-Ausbildungen vorzustellen, die ich auch meiner besten Freundin empfehlen würde.

Die Yoga-Ausbildungen der vorgestellten Yogaschulen habe ich entweder selber absolviert oder ich habe mich ausführlich mit ehemaligen Schülerinnen ausgetauscht, die mir offen und ehrlich von ihren Erfahrungen berichtet haben. Zu jedem Anbieter findest du hier zunächst einige allgemeine Informationen zu der Yoga-Ausbildung und (sofern verfügbar) ein kurzes Video der Yogaschule, um dir einen besseren Eindruck des Yoga Teacher Trainings zu vermitteln. Außerdem wurden die Anbieter anhand bestimmten Qualitätskriterien geprüft. Unter die Lupe genommen wird die 200-Stunden Ausbildung und auf diese beziehen sich auch die geprüften Kriterien und Angaben. Eine Yoga-Ausbildung kann in dieser Bewertungssystematik eine maximale Punktzahl von 100 Punkten erreichen.

Yogalehrerin während Yoga-Ausbildung

x

Bewertungskriterien

Hier findest du die Erläuterung der Bewertungskriterien sowie ihre maximale Punktzahl:

KategorieMax. PunktzahlKriterien für Zielerreichung
Qualität der Ausbildung45
Zertifizierung10Ist die Ausbildung zertifiziert durch einen anerkannten Verband, wie Yoga Alliance oder den BDY?
Kursgröße5Findet die Ausbildung in kleinen Gruppen statt mit max. 20 Teilnehmern, um eine intensive Betreuung sicherzustellen?
Kursinhalte10Werden alle wesentlichen Kursinhalte vermittelt, wie Asana-Praxis, Anatomie, Yoga-Philosophie und ggf. etwas Besonderes wie Ayurveda?
Abschlussprüfung5Findet eine praktische Abschlussprüfung statt, in der die Schüler selber vor der Klasse unterrichten?
Erfahrung der Lehrer10Haben die Lehrer eine fundierte Ausbildung und mehrere Jahre Erfahrung in ihrem Unterrichtsfeld?
Unterrichtsmaterialien5Werden hilfreiche und ausführliche Unterrichtsmaterialien zur Verfügung gestellt?
Rahmenbedingungen30
Freizeitmöglichkeiten5Sind Freizeitaktivitäten vor Ort möglich und/oder werden sie von der Yogaschule aus angeboten?
Komfort der Unterkunft10Ist die Unterkunft sauber, ordentlich, komfortabel und bietet eine angenehme Lernatmosphäre?
Möglichkeit eines Einzelzimmers5Ist die Buchung eines Einzelzimmers möglich, falls die Schüler ihre Privatsphäre wahren möchten?
Möglichkeit für vegetarische / vegane Ernährung5Ist eine vegetarische und/oder vegane Ernährung möglich?
Sicherheit5Ist der Ausbildungsort sicher, insbesondere für alleinreisende Frauen?
Kundenservice15
Erreichbarkeit für E-Mails und Rückfragen – Schnelligkeit der Antwort5Findet eine zeitnahe Antwort (spätestens innerhalb von zwei Tagen) statt?
Erreichbarkeit für E-Mails und Rückfragen – Qualität der Antwort5Werden alle Fragen hinreichend ausführlich und persönlich beantwortet?
Internetpräsenz5Hat die Yogaschule eine sichere und ansprechende Website mit allen nötigen hilfreiche Infos für die Yoga-Ausbildung?
Preis-Leistungs-Verhältnis10
Preis im Verhältnis zum Landesdurchschnitt10Ist der Preis hoch/niedrig im Vergleich zum Landesdurchschnitt vergleichbarer Teacher Trainings?

Die oben genannten Bewertungskriterien beziehen sich in erster Linie auf Intensivausbildungen. Kriterien wie Unterkunft und Verpflegung wurden für die Bewertung der Teilzeitausbildungen entsprechend abgewandelt.

Auf den jeweiligen Länderseiten findest du eine Vorstellung und Bewertung empfohlener Yoga-Ausbildungen. Die Angaben und die Bewertung beziehen sich jeweils auf eine 200-Stunden Ausbildung. Zögere nicht, mich zu kontaktieren, wenn du Fragen oder Anregungen hast. Auch wenn du bereits deine Yoga-Ausbildung absolviert hast und Vorschläge für Empfehlungen hast, melde dich gerne! Schreibe mir einfach eine E-Mail an info@dein-weg-zur-yoga-ausbildung.de

Mit der Zeit wirst du hier immer mehr geprüfte und empfehlenswerte Yoga Teacher Trainings auf der ganzen Welt finden. Trage dich für den Newsletter ein, um keine neue Yoga-Ausbildung zu verpassen!

x

Yoga-Ausbildung in Deutschland

Yoga-Ausbildung in Deutschland


Yoga-Ausbildung in Bali

Bali


Yoga-Ausbildung in Thailand

Thailand


Yoga-Ausbildung in Indien

Indien

x